SP OW unterstützt Referendumsbegehren bez. Nachtrag zum Baugesetz

Der Gemeinderat Sarnen hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, gegen den Nachtrag zum Baugesetz (Umsetzung IVHB) Kantonsratsbeschluss vom 29. Januar 2015 das Referendum zu ergreifen. Er will sich gegen die Einschränkung der Gemeindeautonomie gegen den Willen der Gemeinden wehren bzw. diesen massiven Eingriff der Volksabstimmung unterbreiten.
Die SP hat sich im Kantonsrat vehement, aber ohne Erfolg, dagegen gewehrt. Deshalb unterstützt sie dieses Referendumsbegehren.
Bitte bestelle unter wildisen@hotmail.com  das Unterschriftenblatt und reiche das  unterschriebene Referendumblatt  bis spätestens am 06. März der jeweiligen Gemeindekanzleiabzugeben ein.

Achtung: Beachte bitte, dass rechts oben auf den Referendumsblättern die Obwaldner Gemeinde einzutragen ist und pro Blatt nur die Stimmberechtigten der jeweiligen Gemeinde unterschreiben können.
Herzlichen Dank für deine  Bemühungen und deine Unterstützung.

Vorheriger Beitrag
Postulat betreffend angepasste Bedingungen für junge Pflegebedürftige
Nächster Beitrag
SP OW unterstützt Referendumsbegehren bez. Nachtrag zum Baugesetz
Menü