Die SP Sachseln hat neu ein Co-Präsidium

Claudia Dillier-Küchler und Philippe Spichtig folgen auf Peter Spichtig.

Claudia Dillier-Küchler (links) und Philippe Spichtig übernehmen vom langjährigen Präsidenten, dem alt Kantonsrat Peter Spichtig, die Leitung der SP Sachseln. Dies gibt die Partei per Mitteilung bekannt. Claudia Dillier-Küchler ist in Sachseln aufgewachsen und war unter anderem zwölf Jahre Mitglied des Kantonsparlaments in Nidwalden. Die 58-jährige ist von Beruf Sozialarbeiterin FH/Buchhändlerin. Der 43-jährige Philippe Spichtig, ebenfalls aufgewachsen in Sachseln ist beruflich als Primarlehrer tätig. Die SP Sachseln ist mit zwei Sitzen im Obwaldner Kantonsparlament vertreten.

Neue Obwaldnerzeitung, 10.02.2020, 18.11 Uhr

Vorheriger Beitrag
Vernehmlassung Nachtrag zum Sportförderungsgesetz
Nächster Beitrag
Nachtrag zum Finanzausgleichsgesetz – Vernehmlassung
Menü