Abstimmungsvorlagen in Alpnach vom 27. April 2014

Medienmitteilung SP Alpnach zu den Abstimmungsvorlagen vom 27. April 2014

 

SP Alpnach empfiehlt 5 x Ja am 27. April

 

Die SP steht voll hinter einer Weiterführung der Angebote, welche am 27.

April zur Abstimmung gelangen. Eine Reduktion der Angebote würde einer

Attraktivitätseinbusse und einem Imageverlust der Gemeinde Alpnach

gleichkommen. Ein Leistungsabbau, vor allem im Bereich von Jugend und

Ausbildung, soll unbedingt vermieden werden.

 

Ebenfalls befürwortet wird die Annahme des Budgets. Obwohl klar ist, dass ein

aufschieben von Unterhalt und Investitionen nur eine kurzfristige Lösung ist.

 

Vorstand SP Alpnach

Vorheriger Beitrag
Jubiläumsfeierlichkeiten “200 Jahre Engelberg bei Obwalden”
Nächster Beitrag
Wird Obwalden zum Transitkanton?
Menü