Gemeinsam mit der IG Buch Obwalden organisieren die SP Frauen eine Lesung und ein Gespräch über sexualisierte Gewalt. Lilian Schwerdtner, Autorin des Buches «Sprechen und Schweigen über sexualisierte Gewalt – Ein Plädoyer für Kollektivität und Selbstbestimmung», wird aus Ihrem Buch vorlesen und wichtige Inputs für die anschliessende Diskussion einbringen.

Der Anlass findet am Freitag, 6. Mai 2022 um 19:30 Uhr in der Buchhandlung Dillier in Sarnen statt. Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte.

Reservationen bitte an info@buecherdillier.ch.

 

Trage dich in unseren Newsletter ein

So erfährst du unsere aktuellsten, erwähnenswerten Aktionen

    Wir geben deine Adresse nicht weiter. Siehe Datenschutzerklärung.

    Ähnliche Aktionen